Seiteninhalt

Einschalten und anschauen! Kreismusikschule Ostholstein präsentiert ihren ersten Konzertfilm

Eutin. „Music is still there – mit Abstand das Beste“. So lautet der Titel des Konzertfilms der Kreismusikschule Ostholstein, der Mitte dieser Woche auf dem neu erstellten YouTube-Kanal veröffentlicht wurde.

„Dieses virtuelle Konzert soll nicht nur Einblick in die hervorragende Arbeit der Kreismusikschule geben, sondern ist auch als Dankeschön gedacht für all diejenigen, die uns das Jahr 2020 über die Treue gehalten haben“, erläutert Petra Marcolin, Leiterin der Kreismusikschule Ostholstein. Der Film entstand Mitte Dezember in Zusammenarbeit mit Pönitz TV und den Eutiner Festspielen. „Ich bin sehr glücklich darüber, dass wir dort die neu gestaltete Studiobühne nutzen durften“, freut sich Marcolin. „Ich bin zudem sehr beeindruckt von der Professionalität sowohl der KollegInnen als auch der SchülerInnen. Alle waren perfekt vorbereitet und mit Feuereifer dabei. So konnte ein eng getakteter Zeitplan eingehalten werden. Auch das Aufnahmeteam war stets gut gelaunt und mit Spaß bei der Sache“.

Den Zuschauer erwartet ein breites Spektrum an Musikbeiträgen inklusive Weihnachtslieder- Ohrwürmer gibt’s gratis dazu. Also einschalten und anschauen ab Mittwoch, 23. Dezember 2020 (nachmittags).

Einfach auf YouTube „Kreismusikschule Ostholstein“ bei „Suche“ eingeben. Auskünfte und nähere Informationen erteilt das Büro der Kreismusikschule Ostholstein in Eutin, Tel. 04521 788-551 www.kreismusikschule-oh.de und auf facebook